Die Streetsoccer-Arena

Ein mobiles Sport-Angebot für Jugendliche

Die Streetsoccer-Arena in Hadern ist ein beliebtes Sport-Angebot für Jugendliche, das unkompliziert an alle interessierten Einrichtungen in München verliehen werden kann.

Infos zum Verleih.

Der Facharbeitskreis (FAK) Kinder/Jugend/ Familie/Wohnen Hadern hatte im Sommer 2005 beschlossen, anlässlich der WM 2006 eine große Veranstaltung für Jugendliche zu organisieren. Bei der Sammlung von Vorschlägen wurde u.a. eine Streetsoccer-Anlage für Jugendturniere in Betracht gezogen.

Aus diesem Vorschlag entwickelte sich zusehends ein Projekt, das nicht nur ein einmaliges Angebot sein sollte, sondern eine dauerhafte Möglichkeit, die Jugendarbeit im Stadtteil zu fördern und zu unterstützen. In nur einem halben Jahr war es dem FAK möglich, einen Antrag beim Bezirksausschuss Hadern zu stellen, diesen bewilligt zu bekommen und eine Streetsoccer-Anlage zu kaufen.

Eswurde festgelegt, dass die Streetsoccer-Arena in der aufsuchenden Jugendarbeit eingesetzt werden und sozial schwache und benachteiligte Jungendlichen ansprechen sollte. Der Vorteil liegt u.a. in der hohen Attraktivität der Anlage und der Zuschauernähe während des Turniers. Über die Jahre ist die Streetsoccer-Arena ein fester Bestandteil in der Jugendarbeit von Hadern.

Eine Soccer-Mannschaft besteht aus max. 5 Spielern ohne Torwart. Somit ist ein schneller Turnierablauf gewährleistet und die Jugendlichen können sich trotzdem „auspowern". Die Anlage kann natürlich auch für andere Aktionen, wie Hockey und Inline-Hockey genutzt werden.

Durch den Verleih an andere Einrichtungen und die dafür erhobene Leihgebühr werden Folgekosten, die aus Lagerung, Transport und Pflege entstehen, amortisiert.

Auf- und Abbau verlaufen sehr zügig. In jeweils ca. einer Stunde ist die Arena auf- bzw. abgebaut. Hierfür benötigt man mindestens 2 bis 4 Leute. Die Arena ist auf jedem Grund aufstellbar und somit sehr flexibel in ihrem Einsatz.

Die Streetsoccerarena wurde sehr gut von den Jugendlichen angenommen, die trotz schlechtem Wetter am späteren Nachmittag weiter spielten und ihr Fußballturnier erfolgreich beendeten. Eine Siegerehrung der Gewinnermannschaft und eine Preisverleihung bildeten den Abschluss des Tages.

Herzlichen Dank an den Bezirksausschuss Hadern im Namen der Jugendlichen und aller anderen Beteiligten!

Zurück