Terminkalender

Reservierung

Ausgewählte Veranstaltung

Fachtag - Soziale Räume miteinander gestalten! Warteliste

Datum 07.03.2024
Zeit 09.00-16.30 Uhr
Ort

Weitere Angaben zur Veranstaltung

WARTELISTE-WARTELISTE-WARTELISTE-WARTELISTE-WARTELISTE-WARTELISTE

Guten Tag,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Veranstaltung. Leider ist diese bereits ausgebucht.

Sie können sich hier auf die Warteliste setzen und werden dann nach Reihenfolge nachgebucht.

Eine Zu- bzw. Absage erhalten Sie kurzfristig zum 05.03.2024!

--------------------------------------------------------------------------

Soziale Räume miteinander gestalten!

Die 6 Dimensionen sozialräumlichen Handelns

Der Begriff „Sozialraum“ wird oftmals dann benutzt, wenn es um eine örtlich-räumliche Beschreibung eines bestimmten Gebietes geht. Was damit aber genau gemeint ist und wie der Begriff Sozialraum zu verstehen ist, darüber gibt es unterschiedliche Auffassungen und Definitionen. Wird der Sozialraum als Interaktion von Menschen vor Ort beschrieben? Geht es um die Bewohner*innen oder um die Einrichtungen Sozialer Arbeit vor Ort?

Eine diverse Stadtgesellschaft braucht Zusammenhalt im Quartier. Soziale Arbeit muss auf dieser Grundlage Verhandlungsräume und -Prozesse anbieten, um Gemeinwohl herzustellen. In Zeiten von Krisen und Umbrüchen umso wichtiger. In der Sozialen Arbeit bietet sich hierfür u.a. das Handlungskonzept Sozialraumorientierung an. Dazu stellt Herr Prof. Dr. Martin Becker das Handlungskonzept vor. Anhand seiner 6 Dimensionen des sozialraumorientierten Handelns werden Möglichkeiten und Voraussetzungen deutlich.

Voneinander Wissen – Miteinander Handeln!

Ein gemeinsames Verständnis und gegenseitiges Wissen der jeweiligen Perspektive auf soziale und räumliche Kontexte ist Grundlage für kooperatives Gestalten im Quartier. Wir laden Sie ein, gemeinsam den Begriff Sozialraum zu reflektieren und die verschiedenen Dimensionen und Lesarten auszutauschen.

Ablauf:

9.00 Uhr              Begrüßung,

                           Grußwort durch Bürgermeisterin Verena Dietl

                           Grußwort durch Prof. Dr. Pohlmann, Dekan der Fakultät 11, Hochschule München

9.30 Uhr             Impulsvortrag, Grundlegende Leitlinien heutiger Stadtentwicklungsstrategien mit Fokussierung auf „Gemeinwohl“, Prof. Dr. Martin Becker

10.00 Uhr           Interaktiver Austausch

10.30 Uhr           Pause und Raum zum Austausch

11.00 Uhr           Vortrag, Sozialraumorientierung als Konzept, Prof. Dr. Martin Becker

12.00 Uhr           Mittagspause

13.30 Uhr           3 Interaktionsrunden zu den 6 Dimensionen der Sozialraumorientierung nach Prof. Dr. Martin Becker

16.30 Uhr           Ende

Bei Teilnahme bitte ausfüllen

Durch Anklicken des Häkchens können Sie darin einwilligen, dass der Trägerverein für regionale soziale Arbeit e.V. (Bayerstraße 77c Rückgebäude, 80335 München) die vorstehenden personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse und Träger) im Rahmen der Netzwerkarbeit des Arbeitsbereiches REGSAM verarbeiten darf, um

  • Ihnen Information über Veranstaltungen des Arbeitsbereiches REGSAM und seiner Handlungsfelder (derzeit Schwerpunktarbeit, regionale Netzwerkarbeit, Zuwanderung, Flucht und Wohnungslosigkeit sowie Armut und Teilhabe) per E-Mail zukommen lassen zu können
  • die diskutierten Ziele und Aufgaben durch Protokolle und Dokumentationen zu sichern und an die Teilnehmenden der jeweiligen Veranstaltung per E-Mail zu übersenden und
  • Ihre Daten aktiven Organisationen (insbesondere Träger sozialer Einrichtungen, Verwaltung und Verbände) und Personen innerhalb des REGSAM-Netzwerkes zielgerichtet zur Verfügung zu stellen, um die Verwirklichung der in den jeweiligen Veranstaltungen diskutierten Ziele und Themen zu unterstützen, die sozialbedeutsamen Themen in Stadtbezirken, Sozialregionen und in der Stadt München zu bearbeiten und im Sinne der sozialen Bedürfnisse der Menschen Verbesserungen herbeizuführen. Zu den zuvor dargestellten Zielen dürfen die vorgenannten Organisationen und Personen Sie kontaktieren.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Ihren Widerruf können Sie an „Trägerverein für regionale soziale Arbeit e.V., Bayerstraße 77c Rückgebäude, 80335 München“ oder unter datenschutz@regsam.net richten oder auf unserer Website unter https://regsam.net/datenschutz/widerruf.html erklären. Bitte beachten Sie, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.regsam.net/datenschutzerklaerung.html.

Einwilligung zum Datenschutz

Mit der Reservierung willige ich ein, dass wir, REGSAM, die uns überlassenen personenbezogenen Daten vollständig zur Durchführung dieser Veranstaltung  speichern und verarbeiten werden.

Bitte addieren Sie 6 und 3.