Region Schwabing-West/Schwabing-Freimann

REGSAM-Moderatorin: Nuria Weberpals

Erfahren Sie mehr über Ihren Stadtteil und alles, was für die soziale Arbeit in dieser REGSAM-Region wichtig ist:

  • Welche Gremien gibt es und welche Themen werden dort bearbeitet?
  • REGSAM-Aktivitäten und Projekte: Was beschäftigt die Menschen?
  • Wer sind meine Ansprechpartner*innen?
  • Wissenswerte Daten zur Region

Das REGSAM-Motto lautet "Voneinander wissen - Miteinander handeln".
Machen Sie mit!

Auf eine anregende und erfolgreiche Zusammenarbeit freut sich

Ihre REGSAM-Moderatorin
Nuria Weberpals

Nuria Weberpals. Moderator_In REGSAM

Nuria Weberpals

Regionen Schwabing-West/Schwabing-Freimann, Schwanthalerhöhe/Laim

Bayerstraße 77a, Rgb.
80335 München

089/189358-14

Termine

ÖAG/ FAK Alte Menschen 4/12


Ort: ASZ Freimann

FAK Soziales in Schwabing


Ort: Familienbox Parkstadt Schwabing; Wilhelm-Wagenfeldstr.17

FAK 0-6 4/12


Ort: Stadtjugendamt Elisenhof

Projekte

Lichterkette für Vielfalt

Liebe Kolleg*innen,
wir möchten ein Zeichen setzen und auch unseren Besucher*innen/Klient*innen die Möglichkeit geben dieses zu tun. Deshalb organisieren wir im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ eine Lichterkette in unserer REGSAM-Region und laden Euch herzlich zum Mitmachen ein.

Die Streckenführung:
Mittlerer Ring bis Frankfurter Ring Ostseite
Heidemannstraße Südseite/Ecke Ingoldstädter Straße

mehrzu: Lichterkette für Vielfalt

Regions-Veranstaltung 4/12 Follow up „Zusammen leben? – Zusammenleben!“

Der Sozialregion 4/12 (Schwabing-West/Schwabing-Freimann) steht ein großer Bevölkerungszuwachs bevor.
Die Neubaugebiete und Nachverdichtungsgebiete verändern den Charakter und die Bewohnerschaft in der Sozialregion.

Die Entwicklung der ehemaligen Bayernkaserne am 05. Juni 2019

Demographische Entwicklungen und Neubaugebiete in der Sozialregion 4/12

Armut in München: Es ist genug für alle da!

Armut in München: Es ist genug für alle da!

Am Mittwoch, 17.10.2018, 13:00 - 18:00 Uhr Münchner Freiheit veranstalteten die REGSAM-Facharbeitskreise 4/12 einen Nachmittag für alle!

Viele Informationen, verschiedenste Aktionen für Jung und Alt und Zeit für Gespräche. Insgesamt wirkten circa 15 verschiedene soziale Einrichtungen mit.

Unter "mehr" finden Sie die Bildergalerie.

mehrzu: Armut in München: Es ist genug für alle da!